Partnerschaftsverein hat sich gegründet

Der Vorstand der FinnFriends e.V. (v.l.n.r.) U.Koch, Dr S.Bloßfeld, G.Prede, T.Ripatti, A.Päffgen, S. Mott

Die Odenthaler Städtepartnerschaft mit der finnischen Stadt Paimio nimmt Gestalt an. Am  20. April 2011 fand im Bürgerhaus Herzogenhof die Gründungsversammlung eines gemeinnützigen Vereins  statt.

 

Bürgermeister Wolfgang Roeske stellte den ca. 30 interessierten Bürgern kurz die bisherige Arbeit des Partnerschaftskomitees vor. Uwe Koch, der maßgeblich an der Entstehung der Partnerschaft beteiligt war, erläuterte den Anwesenden, warum die Gründung eines gemeinnützigen Vereins von den Mitgliedern des Komitees als der beste Weg erachtetet wurde. 'Nur ein eingetragener Verein kann bei der Europäischen Union Fördergelder für Städtepartnerschaften beantragen,' erklärte Koch.

 

Anschließend wurde über den zukünftigen Namen des Vereins abgestimmt. Aus der Abstimmung ging der Name FinnFriends e.V. als Sieger hervor. Insgesamt waren bei der Gemeinde bis zum 15. April sieben Namensvorschläge eingegangen.

 

 

Auf die Namensgebung folgte die Abstimmung übe die Satzung und die Wahl des Vorstandes. Zur 1. Vorsitzenden wurde die Odenthaler Rechtsanwältin Susanne Mott gewählt, ihr Stellvertreter ist Axel Päffgen, der Betreiber des Eifgen Sanatoriums. Zum Schriftführer wählten die Gründungsmitglieder Uwe Koch, die finanziellen Geschicke des Vereins liegen in den Händen von Dr. Stephan Bloßfeld aus Neschen. Seine Arbeit überwachen werden die Kassenprüfer Tina Ripatti, die dem Verein gleichzeitig als Dolmetscherin zur Verfügung steht und Georg Prede, dessen Onkel in Finnland lebte.

 

Der Verein wird in den kommenden Wochen ins Vereinsregister eingetragen und in enger Abstimmung mit den Partnern in Paimio über das weitere Vorgehen beraten.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können dem Verein jeder Zeit beitreten, der Jahresbeitrag liegt für Erwachsene bei 60 und für Kinder und Jugendliche bei 30 Euro.

Verein

FinnFriends e.V. Odenthal

www.finnfriends.eu

 

Im Geroden 3
51519 Odenthal

 

Telefon:  015123597973        

 

E-Mail: finnfriends@finnfriends.eu

 

Informationen aus der Presse

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Anmeldeformular .

 

Besucherzähler