Städtepartnerschaft zwischen Odenthal und Paimio

Die Städtepartnerschaft zwischen Odenthal und der südfinnischen Stadt Paimio ist nun auch offiziell besiegelt. Am 8. Oktober 2011 unterschrieben Odenthals Bürgermeister Wolfgang Roeske und sein finnischer Amtskollege Jari Jussinmäki eine Partnerschaftsurkunde im Odenthaler Rathaus. Während der kleinen Feierstunde waren der Vorstand des Vereins Finn Friends,  Vertreter der Odenthaler Politik und die finnische Delegation anwesend.

In seiner Rede dankte Roeske dem Verein Finn Friends, der die Partnerschaft initiiert hatte. Jussinmäki betonte, dass sich vor allem das städtische Gymnasium in Paimio über die neue Partnerschaft freue.

Nach dem offiziellen Teil stand ein kleiner Rundgang durch den historischen Odenthaler Ortskern und eine Besichtigung des Domes auf dem Programm. In Altenberg wurde die Delegation von der evangelischen Pfarrerin Claudia Posche in finnischer Sprache  willkommen geheißen. Am Nachmittag lernten die Skandinavier bei einer Planwagenfahrt die Gemeinde besser kennen. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Grillen mit allen Vereinsmitgliedern in Hüttchen.

Das Eis zwischen allen Beteiligten war schnell gebrochen und bald waren Finnen und Deutsche in rege Gespräche in englischer Sprache vertieft. Odenthal ist den Besuchern in wenigen Stunden sehr ans Herz gewachsen, in seinen Abschiedsworten sagte Jussinmäki: "Wir haben uns in Odenthal verliebt.“

Der Verein war dieses Frühjahr auf die Initiative von Odenthaler Bürgern gegründet worden. Der Gemeinderat hatte einer weiteren Partnerschaft unter der Voraussetzung zugestimmt, dass durch diese keine Kosten für die Gemeinde Odenthal entstehen dürfen.



Jari Jussinmäki (Paimio) und BM W. Roeske (Odenthal) bei der Vertragsunterzeichnung

Verein

FinnFriends e.V. Odenthal

www.finnfriends.eu

 

Im Geroden 3
51519 Odenthal

 

Telefon:  015123597973        

 

E-Mail: finnfriends@finnfriends.eu

 

Informationen aus der Presse

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Anmeldeformular .

 

Besucherzähler